Chao dos Terreiros

Trompica

Der Minibus bringt uns nach „Quinta Grande“. Von hier biken wir durch Terreiros, Lugar da Serra und Fontes, bevor der schwierige Aufstieg zum „Chão dos Terreiros“ (1436 m) beginnt. Der Gipfel bietet einzigartige Aussichten. Unsere Tour geht weiter in Richtung Boca da Corrida, an Jardim da Serra vorbei, einem Abstecher zum Cabo Girao und endet in der Bucht von Camara de Lobos, einem pittoresken Fischerort. Mit dem Minibus geht es zurück nach Canico de Baixo oder wer noch Power hat, fährt mit dem Bike zurück nach Caniço de Baixo.

  • Distanz: 38,7 km
  • Dauer: +/- 4 h

  • Anstieg: 1265 hm
  • Abstieg: 1899 hm

  • Off Road: 39 %
  • On Road: 61 %

  • Technik:
  • Kondition:

Karte und Höhenprofil

Hier anfragen: