Hoch hinaus auch ohne Ausdauer

E-Bikewoche

Madeira mit dem E Bike er"fahren"

Bikefahrgenuss rund um den Ostteil der Insel

Genießen Sie die faszinierende Inselschönheit Madeiras auf einem hochwertigen E MTBike. Entdecken Sie den Ostteil in 5 Tagen Madeira individuell zu zweit oder in der Gruppe gemeinsam mit dem Guide. Fahren Sie auf wenig befahrenen Nebenstraßen, Panoramastraßen oder Passstraßen durch Traumlandschaften zwischen üppig-grünem Bergland und azurblauem Meer.

Am Nachmittag verspüren Sie den Flair der Dörfer, nehmen ein Bad im Meer oder bestaunen Madeiras unvergleichliche Sehenswürdigkeiten. Auf Ihrem Weg liegen wunderschöne Aussichtspunkte, urige gemütliche Bars, kleine Buchten zum Baden und natürlich die Steilküsten mit ihrem unglaublichen Ausblicken.

Individuell oder in der Gruppe mit Guide

Mountainbikegenuss als Rundreise

Sie fahren jeden Tag von ihrer Unterkunft mit ihrem neu aufgeladenen Akku weiter und sind am Nachmittag im nächsten Hotel. Sie bestimmen, wie schnell Sie fahren wollen, wie viele Pausen Sie einlegen wollen. Wir geben Ihnen eine genaue Routenbeschreibung, schlagen Ihnen die schönsten Einkehrmöglichkeiten vor, die schönsten Buchten und tollsten Mirdaouros. Ihren ersten Biketag machen wir nach Wunsch mit Ihnen gemeinsam.

Auch beim E-Bike treten Sie selbst in die Pedale und steigern so ihre Fitness. Der E-Motor unterstützt Sie dabei, wann immer Sie wollen. Steile Anstiege, kleinere Steigungen oder Gegenwind – wählen Sie die Unterstützung, die Sie gerade brauchen.

Ihr Urlaubsprogramm heißt Madeira er"fahren":

1. Tag: Ankunft, Transfer und Einweisung

Anreise und Transfer ins Hotel nach Caniço de Baixo; E-Bikeeinweisung und Meeting an der Bikestation

Hotel in Caniço de Baixo  A

2. Tag: Pico Arieiro

(wahlweise mit Guide möglich)

Nach der Auffahrt zum Pico Arieiro, wo sie den tollen Blick auf die Bergewelt genießen, geht es weiter nach Eira do Serrado und der Blick vom Pico dos Barcelos ist grandios.

Hotel Cais da Oliveira  F

Tagesdetails

3. Tag: Caniço – Machico

Sie fahren von Caniço de Baixo über kleine Straßen bis zum östlichsten Punkt der Insel und weiter nach Machico

Übernachtung in Machico  F/A

Tagesdetails

4. Tag: Machico – Santana

Von Machico geht es über den Portela Pass bis Santana zu den Casa de Colmo

Übernachtung in Santana  F/A

Tagesdetails

5. Tag: Santana – São Vicente

Erleben Sie, was es heißt, die Nordküstenstraßen bis nach Sao Vicente zu fahren.

Übernachtung in São Vincente  F/A

Tagesdetails

6. Tag: São Vicente – Câmara de Lobos

Von Sao Vicente geht es über den Encumeada Pass, von wo Sie sowohl die Nordküste als auch die Südküste sehen können. Die Fahrt endet ein Camara de Lobos, dem ältesten Fischerdorf Madeiars.

Hotel in Caniço de Baixo  F

Tagesdetails

7. Tag: Frei

Hotel in Caniço de Baixo  F

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

(Hotel in Caniço de Baixo?) 

E-Bikes der Spitzenklasse - wir fahren mit CONWAY!

Unsere hochwertigen E Bikes Fully von Conway, z. B. das EMF 527* oder das EMF 427, überzeugen nicht nur durch die tolle Optik. Die erstklassigen Komponenten sorgen vor allem für Komfort, ein sicheres Fahrgefühl und jede Menge Fahrspaß. Nur bei uns können Sie Madeira auf einem solch hochwertigen E-Bike er“fahren".

Unsere Leistungen

  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • 4x Halbpension
  • 2x Flughafentransfer
  • Meeting mit Begrüßungsponcha bei der Ankunft
  • Einführung in das E MTBike
  • 5x individuelle EMTBike Fully Touren
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Urlaubsunterlagen
  • Ausgearbeiteter Routenplan
  • ab 2 Personen täglich - ganzjährig

  • ab 845,- Euro p.P. im DZ


Reiseeindrücke