Chão dos Terreiros

Trompica

Unsere Tour beginnt in Quinta Grande, wo wir zunächst durch Eukalyptuswald fahren. Auf Wald- und Asphaltstraßen geht es dann ziemlich anspruchsvoll nach oben. Weiter fahren wir bis Boca da Corrida, immer mit herrlicher Aussicht auf die malerischen Orte bis Cabo Girão, der höchsten Steilklippe Europas. Mit Blick über die Klippen und Aussicht bis Funchal kommen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus. Abwärts geht’s dann bis Câmara de Lobos, dem ältesten Fischerdorf Madeiras. Hier holt uns der Transferbus ab. Wer jetzt noch Power hat, kann über Funchal bis zur Bikestation fahren.

  • Distanz: 48 km
  • Dauer: +/- 5 h

  • Anstieg: 1300 hm
  • Abstieg: 1880 hm

  • Off Road: 40 %
  • On Road: 60 %

  • Technik:
  • Kondition:

Karte und Höhenprofil

Hier anfragen: